MENÜ
  • STIMMEN AUS DEM CHOR
  • STIMMEN AUS DEM PUBLIKUM
  • GÄSTEBUCH
  • stimmen aus dem chor

    Linda Meiselbach

    Studentin Musikwissenschaft und Betriebswirtschaftslehre, Tübingen (D)

    "Ich singe sehr gerne im Hochrhein-Kammerchor, weil es unglaublich viel Spass macht, mit so vielen motivierten und musikalischen Menschen Musik zu machen. Vor allem aber fasziniert mich die Art, wie Regula Schütt die Proben gestaltet und uns dazu bringt, ein Stück wirklich zu begreifen und nicht nur die Noten zu singen. Es ist immer wieder eine Freude, ihrem feinfühligen und exakten Dirigat zu folgen."

    Bradley Jansen

    Orchestervermittlung, Zürich

    "Ich singe gerne im HKC, weil für mich der Qualitätsanspruch, kompetente musikalische Leitung und der Probeaufwand stimmen, weil die SingkollegInnen inspirierend sind und der Chor insgesamt eine ausgewogene Altersstruktur aufweist. Und weil Musik machen noch mehr Freude bereitet als Musik hören, und weil singen Geist, Körper und Seele gut tut."

    Wolfram Lucke

    Gynäkologe, Gottmadingen (D)

    "Ich singe im HKC, weil ich schon immer in einem eher kleinen Chor auf anspruchsvollem Niveau die eher selten gesungenen Stücke abseits des Chor-“mainstreams” mit netten Leuten in trotz allem entspannter Atmosphäre musizieren wollte und weil der Chor eine phantastische, engagierte, mitreissende, ausdrucksstarke Dirigentin hat, die mit ihrem klaren und fordernden Dirigat mehr als 100%ig kompensiert, dass man ihr Schwyzerdytsch als “Hochdeutscher” einfach nicht verstehen kann ..."

    Anna Meiselbach

    Erzieherin, Binningen (D)

    "Ich habe mich noch nie so auf Einsingübungen gefreut wie in diesem Chor, weil ich danach immer das Gefühl habe, ich könnte alles und jeden Ton singen. Der Chor wird von der besten Chorleiterin angeleitet, die ich je hatte, alles ist top organisiert, professionell und ich lerne mit jeder Probe dazu."

    Oliver Buchmann

    Pianist/ Lehrer, Schaffhausen

    "Der HKC bietet mir die Möglichkeit, auf einem hohen Niveau von der grossen Kompetenz der Chorleiterin, wie auch der Mitsingenden zu profitieren. Die grosszügigen Intervalle zwischen den Proben erlauben eine Teilnahme an einem Projekt auch bei einem gefüllten Terminkalender. Ausserdem gibt es für das Gemüt nichts Besseres als eine gute Probe oder ein gelungenes Konzert."

    Esther Cahn

    Kommunikationsspezialistin Digitale Medien und Campaigning, Luzern

    "Der Hochrhein-Kammerchor ist wirklich etwas ganz besonderes. Ich nehme dafür gerne die weite Anreise aus Luzern in Kauf. Es hat viele ganz tolle Stimmen dabei und es wird auf sehr hohem Niveau musiziert. Die Art, wie Regula Schütt mit uns arbeitet, ist geprägt von ihrer Leidenschaft, ihrem Fachwissen als Dirigentin und ihrer Erfahrung als Sängerin. Zudem plant sie mehr Zeit ein, um die Werke mit uns zu erarbeiten, als das in anderen semiprofessionellen Formationen, wo ich engagiert bin, der Fall ist. Wir arbeiten kompromisslos an jedem Detail, sei es musikalisch oder klanglich. Und das kann man einfach hören."

    Rebecca Mittner

    Hausfrau und zweifaches Mami, Eschenz (TG)

    "Ich bin seit den Anfängen mit dabei im HKC und es gefällt mir super gut. Wir sind eine tolle „Truppe“ und es macht einfach immer wieder Spass, wenn wir uns auf ein Konzert vorbereiten. Singen macht einfach Freude und tut der Seele gut."

    Minne Bley

    Pressesprecher/PR-Redakteurin, Radolfzell (D)

    "Im Laufe von vier Jahrzehnten habe ich in etwa einem Dutzend Chören und mehreren kleinen Ensembles mitgesungen. Hier in der Region ist mir kein Chor bekannt, in dem der Chorleiter vergleichbar konzentrierte, strukturierte, konstruktive und effektive Probenarbeit leistet und in dem die Zuverlässigkeit, die Lernwillig- und –fähigkeit der Mitsänger so ausgeprägt ist. Und an dieser Qualität freuen sich alle – so macht Musikmachen wirklich Freude. Darüber hinaus wird Fairness praktiziert und eine gewisse Gemeinschaft gepflegt. Jede Probe ist ein Gewinn – und macht einfach glücklich: als Amateur auf einem solch hohen Niveau singen, dabei lernen und (geistlicher) Musik eine Stimme verleihen zu dürfen.“

    Samuel Zwingli

    Primarlehrer (pens.), Rafz (ZH)

    "Der Chor bedeutet für mich Lebensqualität pur. Ich gehe jedes Mal mit Freude an die Proben und fahre beglückt und aufgestellt nach Hause."

    Klaus Liebner

    Technischer Betriebswirt, Bülach

    "Ich singe im Hochrhein-Kammerchor, weil eine fachlich kompetente und freundliche Dirigentin uns immer wieder zu musikalischen Höhepunkten führt, weil trotz intensiver Proben im Chor eine entspannte Atmosphäre herrscht und weil die begrenzten monatlichen Chorproben durch Eigeninitiative ausgeglichen werden und dadurch mehr Freiraum geben."

  • Zum Seitenanfang
  • stimmen aus dem publikum

    STIMMEN (E-Mails und SMS) AUS DEM PUBLIKUM ZUM KONZERT VOM 5. MAI 2016

    "Der Chor hat wunderschön und souverän gesungen und ich konnte es sehr geniessen, zuzuhören. Dazu ein unglaublich gutes Orchester und eine sehr klare Leitung. Alles in allem ein Vergnügen!"
    "Es gelingt dir (Regula Schütt), nicht "nur" Musik zu vermitteln, sondern auch deren religiösen Gehalt. Vielen Dank."
    "Vielen Dank für das ausgezeichente Hörerlebnis."
    "(...) ich finde, du (Regula Schütt) leistest ausgezeichnete Arbeit in Chor- und Stimmklang"
    "(...) weil sie (Regula Schütt) mit Herz und Leib und Seele und all ihrer Musikalität einfach überzeugt! Man kann und muss ihr einfach bedingungslos überallhin folgen."
    "Regula Schütt macht den Hochrhein-Kammerchor einfach zu etwas ganz, ganz besonderem. Da lohnt sich wirklich jeder Kilometer"
    "Ich bin gestern sehr erfüllt und beglückt nach Hause gefahren"
    "Ich möchte dir (Regula Schütt) ganz herzlich gratulieren (...) für deine wiederum grossartige Einstudierung und deiner subtilen Leitung des Chores."
    "Deine Leistungen als Chorleiterin und Organisatorin sind einfach erstklassig und man kann lange (...) suchen, bis man so eine Qualität findet"
    "Ich hatte Mühe, still zu sitzen. So wie das ensemble la fontaine, Regula Schütt und der Chor Bach umgesetzt haben, muss Bach klingen."

    STIMMEN (E-Mails und SMS) AUS DEM PUBLIKUM ZUM KONZERT VOM 5. JULI 2015

    "Ein ergreifendes, berührendes Erlebnis!"
    "Es war zu spüren, dass wirklich viel Engagement und Übung in dem perfekten Auftritt deines Chores steckte und die Herzen mitgesungen haben, ein wirklicher Beitrag zum Frieden, möge er in dieser Welt seine Wirkung zeigen."
    "Du hast es geschafft, aus so unterschiedlichen Werken ein spannendes Ganzes zu machen."
    "Ich habe das Konzert sehr genossen und gratuliere Dir zu Deinem Chor und Deiner Arbeit, Chapeau!"
    "Alle Achtung und ein riesiges Kompliment..."

    STIMMEN (E-Mails und SMS) AUS DEM PUBLIKUM ZUM KONZERT VOM 7. DEZEMBER 2014

    "Selten hat mich ein Chor klanglich so berührt..."
    "Die wohlklangliche, vorweihnachtlich angereicherte Atmosphäre hat uns in ihrer fein abgestimmen Vielfalt und geradezu überirdischen Reinheit und Kraft beglückt nach Hause und in den profanen Alltag hineingetragen."
    "...unsere grosse Hochachtung für den edlen und wunderbar inszenierten Hör- und Stimmungsgenuss..."
    "...die sich in einer faszinierenden Nuanciertheit des Chorklangs äussert und auf die Zuhörer überträgt."
    "Das Konzert von gestern Abend werde ich nicht vergessen"
    "Ich staunte über die Pianissimi, die zu einem Hauch wurden."
    "Während des ganzen Konzerts spürte ich die Verdichtung der Gefühle der Zuhörenden."
    "Das ganze Konzert wurde zu einer Meditation, in der man durch nichts gestört wurde."
    "Es wurde mir zu einem tiefen Erlebnis."
    "Mir ist eure Musik zu Herzen gegangen."
    "Es lief mir kalt den Rücken runter."
    "Ich möchte Ihnen sagen, dass Sie und Ihr Chor uns gestern einen unvergesslichen Vorabend geschenkt haben. Schlicht und einfach grossartig."
    "... und dann habe ich mich sehr gefreut an der Art und Weise, wie Regula Schütt dirigiert. Ich sehe ihre (...) Hände, die bald behutsam und dann wieder schwungvoll den Ton modulieren. Ja, ihr Sängerinnen und Sänger antworteten sehr schön auf sie."

    STIMMEN (E-Mails und SMS) AUS DEM PUBLIKUM ZUM AUFTRITT AM 24. NOVEMBER 2013

    "Selbst beim nochmaligen Durchhören am PC zeigt die Musik und insbesondere ihre brillante Interpretation die - für mich sehr tröstliche - Wirkung. Hervorheben möchte ich insbesondere das ausgezeichnete Klangbild Ihres ersten Beitrages."
    "Es war ganz wunderbar! Ihr habt das Münster mit himmlischem Wohlklang gefüllt."
    "Es war grossartig (...) Bei mir haben sich bei Euren Einsätzen die Nackenhaare gesträubt!!! Das ist ein sehr gutes Zeichen!"

    STIMMEN (E-Mails und SMS) AUS DEM PUBLIKUM ZUM KONZERT AM 17. MÄRZ 2013

    STIMMEN (E-Mails und SMS) AUS DEM PUBLIKUM ZUM AUFTRITT AM 24. NOVEMBER 2013

    "Das war ein denkwürdiger Musikabend beeindruckender Güte und Strahlkraft."
    "Wir haben heute mit grosser Freude das Konzert genossen. Welch grosse Leistung!"
    "Herzliche Gratulation zum wunderschönen Konzert mit dem Hochrhein-Kammerchor - berührende Stücke, fantastisch gesungen und musiziert."
    "Was du aus den Chorsängerinnen- und sängern herausholst, finde ich sehr beeindruckend. Es war eine wahre Freude, euch zuzuhören".
    "Eure sonntäglichen Psalmvertonungen haben uns tief bewegt und klanglich reich erfüllt."
    "Eine harmonisch inszenierte, tief bewegende Aufführung mit "hochschwebenden" Klangbildern."
    "(...) mit grosser Anerkennung und Bewunderung für Regula Schütt (...)"
    "Es ist grossartig, was du mit diesem Chor auf die Bühne gebracht hast. Vielen Dank für den wunderschönen Abend. Es war ein Erlebnis!"
    "(...) das war echt grossartig gestern Abend und sehr berührend."
    "Wir sind fasziniert ob dieser hervorragenden Leistung aller Beteiligten."
    "Es ist schlichtweg grossartig, was sie (Regula Schütt) aus diesem Chor herausgezaubert hat."
    "Der Abend war als Zuhörer ein Genuss. Vielen Dank."

  • Zum Seitenanfang
  • Gästebuch

    Free Guest Book by Brolmo.com

  • Zum Seitenanfang